Projektstart: 2021

Partner: Eau Propre D’Afrique, Atmosfair GmbH

Länder: Burkina Faso, Togo

Projekteckpunkte:

  • Aufbereitung von Trinkwasser und Wasserverteilung an öffentlichen Zapfstellen.
  • Pro Standort werden mehrere Zapfstellen von einer zentralen Wasseraufbereitungsanlage versorgt.
  • Abgabeprofil: Guthaben auf NFC-Kargten.
  • Zentrales Monitoring um alle Abgaben zu erfassen und die Anlagen zu überwachen.
  • Vernetzung der Zapfstellen im Feld mit LoRa. Anbindung der lokalen Netzwerke per iSAtech Gateway mittels GSM/LTE
  • Energieversorgung: Solar/Batterie

Weitere Projektdetails: https://www.facebook.com/eaupropredafrique